Handschuhgeschichten

Handschuhgeschichten

Telmo & Miel
Blickwinkel Logo

Die Reihe „Im Blickwinkel“ nähert sich erklärungsbedürftigen zeitgenössischen Kunstwerken. Diesmal stellt Sarah Leinweber die Arbeit „MY GLOVE IS GREAT“ des niederländischen Street-Art-Künstlerduos Telmo Pieper und Miel Krutzmann vor.

Das tragbare Graffiti „MY GLOVE IS GREAT“ von Telmo & Miel wurde erstmals auf der Ausstellung „Glove Stories“ im Jahr 2015 in der 44309 STREET//ART GALLERY in Dortmund präsentiert. Bereits die beiden Titel verweisen auf die Liebe der Künstler zu ihrem Metier. Schließlich gehört der Handschuh zur Ausrüstung eines jeden Sprayers. In den Kunstwerken von Telmo Pieper und Miel Krutzmann konzentriert sich alles auf die eine Figur, die sie aus einzelnen Versatzstücken zusammenstellen. Zu sehen ist eine weibliche, schlanke Figur, die vor graubeigem Hintergrund schwebt. Der Dutt und die aufrechte Haltung verleihen ihr eine Strenge und Unnahbarkeit. Sie trägt einen blauen Handschuh als Kleid, dabei sind die Schultern unbedeckt. Das niederländische Duo imitiert perfekt Texturen: Knitterfalten lassen im Auge des Betrachters einen Gummihandschuhe entstehen, den die Künstler als Chirurgenhandschuh definieren. Damit schlagen Telmo & Miel eine Brücke zur filigranen und achtsamen Arbeit eines Arztes. Der blaue Gummihandschuh kann ebenso mit einem Putzhandschuh assoziiert werden. Dadurch hätten die Street Art-Künstler eine soziale Realität integriert, die viele ihrer Werke auszeichnet. Zudem fliegt eine kleine Krone über ihrem Kopf und betont ihr würdevolles und stolzes Wesen. Das Bild vereint Elemente des Traumes mit einer detailliert betrachteten Wirklichkeit zu einem Porträt, das den Handschuh als schützendes Kleidungsstück aufwertet.

Telmo & Miel, MY GLOVE IS GREAT

Letzte Änderung: 08.08.2021

Zum Künstler
Telmo & Miel

divider

Kommentare

Es wurde noch kein Kommentar eingetragen.

Kommentar eintragen