Schulze-Böing

Matthias Schulze-Böing

Matthias Schulze-Böing

Dr. Matthias Schulze-Böing, geb. 1954, studierte in Frankfurt am Main und Berlin Soziologie, Volkswirtschaft und Philosophie. Er arbeitete in der Sozialforschung, schrieb Schulfunksendungen und lehrte in der Erwachsenenbildung. Dr. Schulze-Böing war bis Ende 2020 Leiter des Amtes für Arbeitsförderung, Statistik und Integration der Stadt Offenbach am Main und arbeitet zur Zeit für die Stadt Offenbach an einem Datenmonitoring zur Corona-Pandemie.

Zahlreiche Veröffentlichungen zum Arbeitsmarkt, zur Sozialpolitik, zur Verwaltungsreform, zur Stadtentwicklung und zu Themen der Migration.

Beitrag

Letze Änderung: 16.07.2021