Schadt

Kathrin Schadt

Kathrin Schadt | © Foto: privat

Kathrin Schadt. Mehrere Buchpublikationen. In mehrere Sprachen übersetzt. Veröffentlichte als Journalistin (u.a. in DIE ZEIT). Gastgeberin für Poesiefestivals, u.a. Otro modo de ser. Gründerin der Poesiewerkstatt POEDU. 2021 erscheinen: POEDU-Buch (ELIF VERLAG), Kinderbuch (Bübül-Verlag) sowie eine Anthologie (Verbrecher Verlag), gibt sie mit dem Fritz-Hüser-Institut, Iuditha Balint, Julia Dathe und Christoph Wenzel heraus. Für ihr aktuelles Romanprojekt erhielt sie das Aufenthaltsstipendium Franz-Edelmaier-Residenz für Literatur und Menschenrechte 2020/21.

Beitrag

Letze Änderung: 12.10.2021