Schell

Christa Schell

Christa Schell

Geboren 1946 in Frankfurt am Main. Studium der Germanistik und Politik an der J.W. Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Einstieg in den Journalismus durch ein Praktikum beim Hessischen Rundfunk/Frauenfunk (Hauptabteilung Bildung und Erziehung). Freie Mitarbeit beim Frauenfunk sowie bei anderen Fachredaktionen mit Reportagen, Collagen, Reiseberichten, Glossen, Features, Buchbesprechungen. Insgesamt über dreißig Jahre lange Tätigkeit beim Rundfunk.

Letze Änderung: 16.07.2021