Gespräch | 16. August 2018 18:00 Uhr - Goethe-Institut, Paviljoen aan het water, Brielselaan 157, Rotterdam

© Petra Johanna Barfs

Petra J. Barfs im Gespräch

Auf Faust-Kultur lässt sich Petra Barfs Rheinreise mit dem Kajak in Bild und Text verfolgen. Seit dem 7. Juli schickt sie uns ihre Logbuch-Einträge und Bilder. Ein Gespräch zum Abschluss des Kunstprojektes wird im Rotterdamer Goethe-Institut stattfinden.

→ Details


Lesung | Gespräch | 24. September 2018 19:30 Uhr - Haus am Dom, Domplatz 3, 60311 Frankfurt am Main

Polnische Spuren in Deutschland

Präsentation mit Dieter Bingen, Andrzej Kaluza und Peter Oliver Loew
Musikalische Begleitung: Vitold Rek (Bass)


Polen in Deutschland – das ist eine Geschichte mit vielen Facetten. Ein umfangreiches „Lesebuchlexion“ zeigt nun an ausgewählten Beispielen, wie Polinnen und Polen, „polnische“ Orte oder Erinnerungen Geschichte und Gegenwart Deutschlands prägen. Dabei geht es nicht nur um Bekannte(s) – Berlin, Ruhrpolen, Pflegekräfte oder Lukas Podolski –, sondern auch und vor allem um das Unbekannte oder um Dinge, die nicht in erster Linie mit Polen in Verbindung gebracht werden.


→ Details


erstellt am 09.9.2010