02. Mai 2019 19:30 Uhr - Literaturhaus Darmstadt, Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt

Renate Schmidgall © Vera Trojansky

Renate Schmidgall und Eric Giebel lesen Gedichte

Eric Giebel stellt den 2017 erschienenen, zweisprachigen Lyrikband „Moya Cannon: A Private Country / Ein privates Land“ vor, den er mit übersetzt hat. Die Berge, das Meer, die Kontinuität der Natur und ihre in sich selbst begründete Schönheit, die immer auch gefährdet ist, wo sie von Menschen berührt wird, sind tragende Motive ihrer Gedichte, die hier zum ersten Mal auf Deutsch vorliegen. Renate Schmidgall, preisgekrönte Übersetzerin aus dem Polnischen, ist eine Lyrikerin, die es versteht, Dichtern wie Adam Zagajewski oder Wislawa Szymborska eine deutsche Stimme zu geben. Sie liest aus ihrem zweisprachigen Gedichtband „Pojechac do Weinsberg / Nach Weinsberg fahren“.

 

Moderation: Kurt Drawert

Eintritt frei


Weitere Informationen zur Lesung 

Eric Giebel über Moya Cannon


erstellt am 10.6.2015