Banner, 120 x 600, mit Claim

- Online-Video

Lyonel Feininger. Porträt eines Lebens

Andreas Platthaus spricht mit der Kunsthistorikerin Lisa Zeitz über das Leben und Wirken des Bauhaus-Künstlers Lyonel Feininger.

Andreas Platthaus leitet das Ressort Literatur und literarisches Leben der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, für die er seit 1992 schreibt, und ist Autor zahlreicher Bücher, darunter die große Darstellung der Völkerschlacht bei Leipzig, 1813, und das Amerika-Porträt Auf den Palisaden. Andreas Platthaus lebt in Leipzig und Frankfurt am Main. Die Kunsthistorikin und Journalistin Lisa Zeitz ist Chefredakteurin des Magazins Weltkunst.

Eine Veranstaltung des Kulturamts Frankfurt am Main in Kooperation mit der Evangelischen Akademie Frankfurt 

Weitere Informationen


erstellt am 10.6.2015
aktualisiert am 05.8.2015