Unabhängigkeit und Werbefreiheit, Nachhaltigkeit und Archivfunktionen kosten Geld. Damit www.faustkultur.de, eines der wenigen Qualitäts-Portale im Netz, weiterhin eine »Kultur-Oase« bleibt, können Sie uns unterstützen. Spenden sind willkommen!

Bankverbindung der Faust-Kultur-Stiftung:
Nassauische Sparkasse, IBAN: DE89 5105 0015 0159 0420 01, BIC: NASSDE55XXX

Ich möchte für Faust-Kultur spenden


Elektronische Musik

Acousmain

An jedem vorletzten Donnerstag im Monat , im AtelierFrankfurt
, Vortragssaal 2. OG
, Hohenstaufenstr. 13 – 25
, Frankfurt am Main
Der Eintritt ist frei.

Seit 2010 gibt es mit Acousmain die erste regelmäßige Konzertreihe für Lautsprechermusik. An jedem vorletzten Donnerstag im Monat ist ein Ausschnitt aus der breiten Palette der „unsichtbaren“ Musik zu hören: von der experimentellen Populärmusik über die musique concrète, die frühe elektronische Musik, Soundscapes, Clicks & Cuts, Öko- und Ambientmusik, bruitistische und elaborierte, minimalistische und akusmatische Musik. Die Hälfte der Konzerte wird von Gästen bestritten. Komponisten elektronischer Musik stellen ihre Arbeit vor, Studioleiter sprechen über die künstlerischen Ziele ihrer Institution und führen Klangbeispiele vor. Danach, an der Acousmainbar, spricht man gern über die Höreindrücke.

erstellt am 05.4.2012