Gernot Böhme

Prof. Dr. Gernot Böhme, geb. 1937, 1978 bis 2002 Prof. für Philosophie an der TU-Darmstadt, 2005 Gründung des Instituts für Praxis der Philosophie e.V., IPPh, dessen Direktor er ist.
Forschungsschwerpunkte: Platon, Kant, Goethe; Ästhetik, Ethik, Theorie der Zeit und des Bewusstseins.

Veröffentlichungen u. a.:
„Anthropologie in pragmatischer Hinsicht“, aktualisierte Ausgabe mit Nachwort: Bielefeld Basel: Edition Sirius im Aisthesis Verlag 2010 (polnisch 1998)
„Leib: die Natur, die wir selbst sind“, Frankfurt/M.: Suhrkamp 2019
„Ich-Selbst. Über die Formation des Subjektes“, München: Fink 2012
„Bewusstseinsformen“, München: Fink: 2014
„Gut Mensch sein. Anthropologie als Proto-Ethik“, Zug/Schweiz: Die Graue Edition 2016

erstellt am 06.11.2020
aktualisiert am 11.11.2020

Prof. Dr. Gernot Böhme
Prof. Dr. Gernot Böhme