Matthias Schulze-Böing

Dr. Matthias Schulze-Böing, geb. 1954, studierte in Frankfurt am Main und Berlin Soziologie, Volkswirtschaft und Philosophie. Er arbeitete in der Sozialforschung, schrieb Schulfunksendungen und lehrte in der Erwachsenenbildung. Gegenwärtig ist er Leiter des Amtes für Arbeitsförderung, Statistik und Integration der Stadt Offenbach am Main sowie Geschäftsführers des Jobcenters MainArbeit.

Zahlreiche Veröffentlichungen zum Arbeitsmarkt, zur Sozialpolitik, zur Verwaltungsreform, zur Stadtentwicklung und zu Themen der Migration.

erstellt am 15.6.2020
aktualisiert am 16.6.2020

Matthias Schulze-Böing
Dr. Matthias Schulze-Böing