TEXTLAND AM 15. UND 16. SEPTEMBER IN FRANKFURT
Erstmals gibt es mit Textland ein Literaturfest, das mehrsprachige oder mehrkulturelle Autorinnen und Autoren in den Fokus stellt. Mit experimentellen Formaten, die von der Literaturkritikerin und Moderatorin des zweitägigen Festivals Insa Wilke und der Redaktion von Faust-Kultur entwickelt wurden, wird vor allem den Autorinnen und Autoren selbst das Wort erteilt. Andrea Pollmeier stellt Textland vor.

mehr
 

 

 

Herzliche Grüße
Ihrer Faust-Redaktion

www.faust-kultur.de

Donnerstag, 13. September 2018

mehr
 

Zum Programm www.textland-online.de

mehr
 

Zur Startseite www.faustkultur.de

mehr
 

Haben Sie Probleme mit der Darstellung dieses Newsletters, verwenden Sie bitte diesen Link.
Newsletter Kündigung hier oder senden Sie eine E-Mail an: redaktion@faust-kultur.de