Gregor-Sönke Schneider

Gregor-Sönke Schneider wurde 1983 in Hannover geboren. Zwischen 2004 und 2008 studierte er Sozialwissenschaften (Soziologie, politische Wissenschaften, Psychologie und Rechtswissenschaften) an der Leibniz Universität Hannover. 2012 wurde er ebendort mit einer Arbeit über Leo Löwenthals Beitrag an der Kritischen Theorie promoviert.
Neben seiner Tätigkeit in der freien Wirtschaft ist er Lehrbeauftragter am Institut für Soziologie in Hannover.

Veröffentlichung:
Keine Kritische Theorie ohne Leo Löwenthal. Die Zeitschrift für Sozialforschung (1932 – 1941/42), Peter Lang Verlag 2014

erstellt am 22.2.2018

Gregor-Sönke Schneider
Gregor-Sönke Schneider