Unabhängigkeit und Werbefreiheit, Nachhaltigkeit und Archivfunktionen kosten Geld. Damit www.faustkultur.de, eines der wenigen Qualitäts-Portale im Netz, weiterhin eine »Kultur-Oase« bleibt, können Sie uns unterstützen. Spenden sind willkommen!

Bankverbindung der Faust-Kultur-Stiftung:
Nassauische Sparkasse, IBAN: DE89 5105 0015 0159 0420 01, BIC: NASSDE55XXX

Ich möchte für Faust-Kultur spenden


Elisabeth Abendroth

Elisabeth Abendroth, 1947 in Potsdam-Babelsberg geboren, in Marburg a.d. Lahn aufgewachsen, studierte dort, in London und Gießen Kunstpädagogik, Politologie, Soziologie, öffentliches Recht und Philosophie. Seit 1976 lebt sie in Frankfurt am Main. Sie arbeitete u. a. bei der medico international, im Frankfurter Kulturamt und im Institut für Stadtgeschichte, in der Hessischen Staatskanzlei sowie im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst. Sie publizierte u.a. über Lateinamerika, NS-Geschichte und deutsche Literatur.

erstellt am 03.7.2016

Elisabeth Abendroth
Elisabeth Abendroth