Unabhängigkeit und Werbefreiheit, Nachhaltigkeit und Archivfunktionen kosten Geld. Damit www.faustkultur.de, eines der wenigen Qualitäts-Portale im Netz, weiterhin eine »Kultur-Oase« bleibt, können Sie uns unterstützen. Spenden sind willkommen!

Bankverbindung der Faust-Kultur-Stiftung:
Nassauische Sparkasse, IBAN: DE89 5105 0015 0159 0420 01, BIC: NASSDE55XXX

Ich möchte für Faust-Kultur spenden


Ljudmila Belkin

Ljudmila Belkin wurde 1972 in Rubežnoe /Ukraine geboren. Studium der Geschichte, Politikwissenschaft und Kunstgeschichte in Dnepropetrovsk (heute Dnepr) und Tübingen. Seit 2005 freie Historikerin und Migrationsforscherin. Ljudmila Belkin koordinierte internationale Projekte, darunter den Essay-Wettbewerb „Die andere Herkunft“ (2015-1016) im Auftrag der Columbia University New York. 2017 begleitete sie als Fachexpertin das Projekt „Politische Bildung für Russischsprachige in Deutschland“ des Bundesverbands Russischsprachiger Eltern. Als Beraterin war sie für das Auswärtige Amt, die Bundeszentrale für politische Bildung, diverse Kulturinstitutionen und NGOs tätig. Mehr Information unter www.belkin-artwriting.com.
Seit Februar 2018 bekleidet sie als Referentin die neu geschaffene Stabsstelle „Migration und Einwanderung“ bei der FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag.

erstellt am 10.1.2015

Ljudmila Belkin. Foto: Alexandra Vetter