Gespräch | Film | 10. Mai 2017 20:30 Uhr - Kino Orfeo's Erben, Hamburger Allee 45, Frankfurt am Main

Filmstill

Denk ich an Deutschland in der Nacht

Ata, Roman Flügel, Move D, Ricardo Villalobos und Sonja Moonear – fünf DJs/Musiker bei der Arbeit im Studio, im Club, auf der Bühne. Sie reflektieren ihren Werdegang und die weite Welt der elektronischen Musik. Dazwischen Bilder von leeren Clubs im Tageslicht, von vollen Tanzflächen in der Nacht, von den Umgebungen der Studios, in denen die Musik entsteht, die die Nacht zum Tag macht. Der Regisseur Romuald Karmakar nimmt bewusst das Tempo raus und kreiert damit ein sanft dahinfließendes Portrait der Protagonisten.

 

→ Details


erstellt am 09.9.2010