Michael Eberth

Michael Eberth, geboren 1943 in Lindau (B). Studium der Theater- und Literaturwissenschaft in München und Bristol. Dramaturgie- und Regieassistent am Residenztheater in München. Dramaturg am TAT und am Schaupiel Frankfurt, an den Münchner Kammerspielen, bei den Salzburger Festspielen, am Burgtheater in Wien. Chefdramaturg am Deutschen Theater in Berlin, am Düsseldorfer Schauspielhaus und am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg. Lehraufträge und Gastprofessuren am Mozarteum in Salzburg, an der Universität Wien, an der Hochschule der Künste und der Freien Universität in Berlin, am Institut für Schauspielregie und an der Hochschule für Angewandte Künste in Hamburg. In der Reihe „Backstage“ des Verlages Theater der Zeit die Bände „Matthes“, „Finzi“ und „Eidinger“. Artikel und Essays in: Berliner Zeitung, Frankfurter Rundschau, Süddeutsche Zeitung, Der Tagesspiegel, Theater der Zeit, Theater Heute, Die Zeit und anderen Publikationen. Übersetzungen. Prosa. Lebt in Berlin.

erstellt am 12.9.2012

Michael Eberth, Foto: Arno Declair
Michael Eberth, Foto: Arno Declair