GESPRÄCHE

NEUE MUSIK – Ein Gespräch mit THOMAS SCHÄFER, dem Direktor des Internationalen Musikinstituts Darmstadt (IMD), über die Aufgaben des Instituts und die internationalen Ferienkurse.

mehr...

LITERATUR – Mit dem neuseeländischen Autor ALAN DUFF, der heute zu den bekanntesten Autoren seiner Heimat zählt, sprach Andrea Pollmeier.

mehr...

THEATERKatja Maurer, Mitarbeiterin von medico international, sprach mit THOMAS OSTERMEIER über die langfristige Bedeutung des politischen Engagements von Theater und parallele Effekte in der Arbeit von Hilfsorganisationen.

mehr...

LYRIK – Seine Verse sind einfach, seine Sprachbilder klar und mit Erfahrung bezahlt. Im Gespräch mit Bernd Leukert erzählt KLAUS HENSEL, wie er der wurde, der er ist.

mehr...

 

KOLUMNEN

KONTRAPUNKT: Was Elisabeth Sobotka nach Bregenz zieht fragt sich Thomas Rothschild.

mehr...

TEXTLAND: Jamal Tuschicks Beobachtungen bei seinen abendlichen Streifzügen durch die Republik.

mehr...

 

BUCHBESPRECHUNGEN

Franziska Lüdtke über »Export A«, den ersten Roman der 3sat-Preisträgerin beim diesjährigen Bachmann-Wettbewerb in Klagenfurt Lisa Kränzler.

mehr...

Thomas Scholz entdeckt die lyrische Vielfalt in »Tools«, dem dritten Gedichtband von Matthias Göritz.

mehr...

Malte Kleinjung lobt das Romandebüt von Olga Grjasnowa: »Der Russe ist einer, der Birken liebt«.

mehr...

Ruthard Stäblein über einen der großen Liebesromane des 20. Jahrhunderts: »Die Schönen des Herrn« von Albert Cohen.

mehr...

Stefana Sabin über ein erzählerisches Experiment der polnischen Schriftstellerin Hanna Krall: »Rosa Straußenfedern«.

mehr...

Jannis Plastargias hat sich die Graphic Novels von Guy Delisle angeschaut.

mehr...

Stefan Geyer hat den Roman meiner fabelhaften Familie »Ab jetzt ist Ruhe« von Marion Brasch gelesen.

mehr...

 
 

Herzliche Grüße aus Frankfurt,
von Ihrer Faust-Redaktion.

www.faust-kultur.de

Frankfurt, 30. Juli 2012

mehr...

 

Literaturfestival Leukerbad – Thomas Sarbacher liest Liao Yiwu

 

AUDIO: Klaus Hensel liest seine Gedichte

 

Sunil Mann in der Reihe
»DAS HALBE WORT«

 

Buchkritik und Video: Olga Grjasnowa

 

Abgesang auf einen Soldaten-Schlager

 
 

Haben Sie Probleme mit der Darstellung dieses Newsletters, verwenden Sie bitte diesen Link.
Newsletter Kündigung hier oder senden Sie eine E-Mail an: redaktion@faust-kultur.de