Faust-Kultur gehört als unabhängige, nichtkommerzielle Autoren- und Künstlerplattform zu den wenigen Qualitäts-Portalen im Netz. Trägerin ist die Faust-Kultur-Stiftung. Wir arbeiten daran, dass www.faustkultur.de weiterhin eine »Kultur-Oase« im Internet bleibt. Sie können uns dabei unterstützen. Spenden sind willkommen!

Bankverbindung der Faust-Kultur-Stiftung:
Nassauische Sparkasse, IBAN: DE89 5105 0015 0159 0420 01, BIC: NASSDE55XXX

Ich möchte für Faust-Kultur spenden


Bettina Khano

Bettina Khano

Bettina Khano wurde 1972 geboren. Ihre Kindheit verbrachte sie in Wien. Sie studierte Grafik an der Académie Julien in Paris, Fine Arts an der Kingston University in London und zeitgenössische Kunstgeschichte an der University of Manchester. Seit 1998 ist sie als freischaffende Künstlerin tätig. Ihre Installationen, Fotografien, Collagen und Videos hinterfragen unsere Wahrnehmung von Raum und Körper und waren in zahlreichen Gruppen- und Einzelausstellungen zu sehen. Khano lebt und arbeitet in Berlin.

Biografische Daten:

  • 1972 geboren in Hamburg, aufgewachsen in Wien, lebt und arbeitet in Berlin
  • 1990-1991 Academie Julien, Graphik Diplom, Paris, Frankreich
  • 1991-1992 Chelsea College of Art, Foundation Course, London, G.B.
  • 1992-1995 Kingston University, BA (HONS), Fine Art, London, G.B.
  • 1995-1997 University of Manchester, MA in Post-War and Contemporary Art, Art History, G.B.
  • 1999 Kunstsymposium, Rettenegg, Österreich
    SCArt-Wettbewerb, 2. Preis, SCA, Wien, Österreich
  • 2003 Nominiert für die Preise der NORDWESTKUNST 2003
  • 2010 Atelierstipendium CCA Andratx, Art Foundation Mallorca

Ausstellungen siehe:
www.bettinakhano.de

Y8

erstellt am 18.7.2011

Bettina Kahno
Bettina Kahno, Foto: privat