Sascha Reh, geboren 1974, studierte Geschichte, Philosophie und Germanistik in Bochum und Wien. Sascha Reh lebt als Autor und Familientherapeut mit seiner Familie in Berlin.

Auszeichnungen:
2004 und 2008 Literaturförderpreis Ruhr
2007 LCB-Stipendium Autorenwerkstatt Prosa
2009 Aufenthaltsstipendium im Künstlerhaus Lukas/Ahrenshoop

Veröffentlichung:
Falscher Frühling. Roman, Verlag Schöffling & Co., Frankfurt 2010
Buch bestellen

erstellt am 01.5.2011

Sascha Reh
Sascha Reh