Liveblog

Mangan25 auf den Spuren Hermann Detzners in Papua Neuguinea

Mangan25

Die Künstlergruppe Mangan25 unternimmt vom 28. Juli bis 30. August 2016 eine Expedition in das Hochland der Houn-Halbinsel in Papua-Neuguinea, auf den Spuren des deutschen Kolonialoffiziers Hermann Detzner. Ein Dokumentarfilm und ein Hörspiel, aber auch Fotografie, ein Buch, und Malerei werden im Zuge der Expedition entstehen.

Das Team wird täglich in diesem Liveblog aus dem Papua-Dschungel berichten und die Leser ein Stück weit mit auf die Reise nehmen.

Kommentare

Kommentar eintragen









erstellt am 30.7.2016