Ute Knie

Ute Knie, M.A. Theologin, Pädagogin und Pfarrerin, geboren 1950.

1980-1990 Pfarrerin in Frankfurt Niederrad, 1990-2000 Dozentin in der bundeszentralen Fortbildungseinrichtung Burckhardthaus Geldhauses, 2000-2005 Leiterin des Zentrums Bildung der EKHN mit diversen Bildungs- und Kulturprojekten, 2006- 2011 Leiterin der Evangelischen Stadtakademie RÖMER 9 (Schwerpunkte Kultur, Stadt, Religion), 2011-2013 stellvertretende Direktorin der neugegründeten Evangelischen Akademie Frankfurt.

Seit Herbst 2013 im UnRuhestand, Engagement in der Arbeit mit Flüchtlingen und Kulturprojekten. Seit Herbst 2014 im Kuratorium der Faust-Kultur-Stiftung.

erstellt am 25.11.2014

Ute Knie. Foto: Bettina Behler
Ute Knie. Foto: Bettina Behler