Kai Mihm

Leviathan

Der experimentelle Dokumentarfilm zeigt in mitunter betörend schönen Filmbildern die Arbeit auf einem Fischereischiff vor der amerikanischen Küste. mehr

Kai Mihm

Passion

Der neue Film von Brian De Palma erzählt von den Intrigenspielen in einer Berliner Werbeagentur. mehr

Alban Nikolai Herbst

James Bond – Skyfall

An sich muss über diesen Film nicht gesprochen, also auch nicht geschrieben werden. Er ist, kurzum, schlecht. Und dennoch verschuldet er nun einige meiner Sätze – nicht so sehr deshalb, weil Daniel Craig hier weniger untief als in seinen vorigen Bondfilmen wirkt … weiter

Guido Rohm

Tausendschönchen

Tausendschönchen ist kein Film, der mit den Kategorien, die man üblicherweise anlegt, gemessen werden kann. Begriffe, die man mühsam von außen in diesen Filmkosmos schleppt, müssen zwangsläufig auf der Strecke bleiben… mehr

Alban Nikolai Herbst

Holy Motors

Alban Nikolai Herbst beschreibt seine Enttäuschung beim genauen Betrachten des neuen Film von Regisseur Leos Carax. mehr

Kai Mihm

Jeff, der zu Hause lebt

Nach „Cyrus“ werfen die Duplass-Brüder in ihrem neuen Film erneut eine Blick auf den Alltag ganz gewöhnlicher Menschen. mehr

Kai Mihm

Starbuck

Ein Mann und seine 533 Kinder: In der kanadischen Erfolgskomödie wird ein Samenspender mit den Folgen seines einstigen Nebenjobs konfrontiert mehr

Katja Maurer

Cinema Jenin

Der Dokumentarfilm »Cinema Jenen« erzählt die Geschichte eines Kulturprojekts. Auch die Geschichte eines Scheiterns?
mehr

Kai Mihm

Our Idiot Brother

In seiner neuen Komödie bringt Paul Rudd als herzensgut-naiver Slacker das Leben seiner drei Schwestern durcheinander mehr

Kai Mihm

Martha Marcy May Marlene

Im preisgekrönten Regiedebüt von Sean Durkis beeindruckt Elizabeth Olsen als tief traumatisiertes Sektenmitglied mehr

Kai Mihm

Take Shelter

Das Ende ist nah: Im neuen Film von Jeff Nichols spielt Michael Shannon einen Familienvater, der von apokalyptischen Visionen gequält wird. mehr

Kai Mihm

War Horse

Ein Junge, der Krieg und sein Pferd: Steven Spielberg bringt den Bestseller von Michael Morpurgo auf die Leinwand. mehr

Kai Mihm

Mission: Impossible – Phantom Protokoll

Animatonsfilm-Maeastro Brad Bird („Ratatouille”) haucht der Agentenserie um Tom Cruise neues Leben ein. mehr

Kai Mihm

Atem

Das preisgekrönte Regiedebüt des Schauspielers Karl Markovics erzählt von einem jugendlichen Delinquenten, der allmählich zurück ins Leben findet. mehr

Kai Mihm

Aushilfsgangster

Ben Stiller und Eddie Murphy planen den ganz großen Coup, um sich an einem korrupten Finanzjongleur zu rächen weiter

Kai Mihm

Tyrannosaur

Im preisgekrönten Regiedebüt des Schauspielers Paddy Considine brilliert Peter Mullan als gewalttätiger Trinker, dessen Leben eine unerwartete Wende nimmt weiter

Kai Mihm

El bulli – cooking in progress

Man muss kein Kenner der avangardistischen Küche sein, um schonmal etwas von Ferran Adria und seinem legendären Restaurant el bulli an der Costa Brava gehört zu haben. Der 49-jährige Spanier gilt als Begründer und Wegbereiter der so genannten „Molekularküche” … weiter

Kai Mihm

Dany Boon: Nichts zu verzollen

Man kann sich genau vorstellen, wie das lief: Da avancierte Dany Boons Culture-Clash-Komödie Willkommen bei den Sch'tis mit über 20 Millionen Zuschauern zum erfolgreichsten französischen Film aller Zeiten. Also überlegten die Macher, verständlicherweise, wie sie ihre Formel lukrativ variieren können. mehr

Kai Mihm

Source Code

Im zweiten Film von Duncan Jones reist Jake Gyllenhaal durch die Zeit, um einen Bombenanschlag zu verhindern. mehr

Kai Mihm

Wir sind was wir sind

Kannibalen in Mexiko City: In Jorge Michel Graus Debütfilm sucht eine Familie von Menschenfressern nach frischer Nahrung. mehr

Kai Mihm

Jack in Love

Welch eine Wohltat, endlich mal wieder einen amerikanischen Film über Liebe und Beziehungen zu sehen, in dem die Protagonisten nicht aussehen wie Supermodels und die magische 30 schon lange überschritten haben. Jack in Love, das Regiedebüt von Philip Seymour Hoffman | weiter

Filmkritik von Kai Mihm

Love and other Drugs – Nebenwirkungen inklusive

In der Bestsellerverfilmung von Ed Zwick verliebt sich Jake Gyllenhaal als glatter Pharma-Vertreter in die sterbenskranke Anne Hathaway. weiter

Kai Mihm

Nostalgia de la Luz

Zwischen der Milchstraße und der Atacama-Wüste forscht Paricio Guzmán nach der Vergangenheit Chiles.
Nostalgia de la Luz

Internet-Trailer

Mash me up!

Die Spielzeuge der Toy Story auf Drogen, Leonardo DiCaprio als melancholischer alter Mann oder Mel Gibsons Passion Christi auf Tarantino-Speed – die im Internet kursierenden Trailer-Mash-ups deuten durch Collage das herkömmliche Filmverständnis um.
weiter

Kai Mihm

Miral

In seinem neuen Spielfilm erzählt Julian Schnabel eine Geschichte aus dem Nahostkonflikt.
Miral

Kai Mihm

Der letzte schöne Herbsttag

Julia Koschitz und Felix Hellmann in einer Beziehungskomödie von Ralf Westhoff.
Der letzte schöne Herbsttag

Kai Mihm

Gainsbourg – der Mann der die Frauen liebte

Der französische Comic-Künstler Sfar verfilmt das Leben des berühmt-berüchtigten Chansonniers.
Gainsbourg

erstellt am 01.1.2035

Kleine Geschichte der Vorschau

Nach dem Film ist vor dem Trailer

Filmtrailer sind in erster Linie dazu da, die Menschen ins Kino zu locken. In ihrer über hundertjährigen Geschichte boten sie sich nicht nur als reißerische Werbung für einen Film dar, sondern auch als eine eigene Kunstform. Kai Mihm geht ihren verschiedenen Ausprägungen nach. mehr

Kino

Scene stealers

Stars wie Viggo Mortensen und Joe Pesci haben damit ihre Karrieren begonnen: scene stealing – die Kunst, auch in kleinen Nebenrollen die eigentlichen Stars des Films blass aussehen zu lassen. mehr

Schauspieler-Porträt

Der Nerd, den wir lieben

Bislang war der Schauspieler Jonah Hill auf der Kinoleinwand der ewige Teenager. Für seine Rolle in „Moneyball” wurde er nun für den Oscar nominiert. mehr