Thomas Schestag

Dr. Thomas Schestag ist Associate Professor of German an der Brown University. Jüngste Buchpublikation: Lesen – Sprechen – Schreiben (Kritzeln), Matthes und Seitz: Berlin 2014; als Übersetzer: Hugh Raffles, Insektopädie, Matthes und Seitz: Berlin 2013. Zahlreiche Publikationen zur Literatur und Philologie, zur Übersetzungs- und Namenstheorie, sowie zum Grenzgebiet zwischen Poesie, Philosophie und Politik. Übersetzungen aus dem Französischen (Mallarmé, Ponge, Blanchot, Lacoue-Labarthe, Svenbro) und Englischen (Peter Fenves, Hugh Raffles). Forschungsprojekte zum sensus communis, zur Begriffsbegriffsgeschichte und zur Fremdsprachigkeit aller Sprachen.

erstellt am 11.2.2014

Thomas Schestag
Thomas Schestag