STIMMEN AUS SYRIEN: AKTUELLER BERICHT VON KHALID KHALIFA
Viele syrische Intellektuelle haben das Land bereits verlassen. Khalid Khalifa ist einer, der geblieben ist – obwohl er als international bekannter Schriftsteller viele Möglichkeiten gehabt hätte, dem Horror zu entfliehen. Sein Rettungsanker ist das Schreiben. Aber, so fragt er sich, hat das Schreiben Sinn, wenn das Leben im Warten auf den Tod besteht?

mehr
 

BRIEFE: ZUM 100. GEBURTSTAG VON ARNO SCHMIDT
Sein Opus magnum Zettels Traum ist seit Jahrzehnten Kult. Am 18. Januar 2014 wäre der Schriftsteller Arno Schmidt einhundert Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass hat die Arno Schmidt Stiftung einen Band mit vielen seiner bisher unveröffentlichten Briefe herausgegeben, die Gregor Szyndler gelesen hat.

mehr
 

LYRIK: GERHARD FALKNERS PERGAMON POEMS
Wahrscheinlich wurde immer über die Vergangenheit geschrieben, um mit ihr die Gegenwart zu kommentieren. Selten aber geschah dies mit Hilfe der Sinnlichkeit. Gerhard Falkner hat auf diese Weise 21 Gedichte zu den Reliefs im Fries des Berliner Pergamonaltars geschrieben. Und Jan Wilm preist die große, geheimnisvolle Kunst der Pergamon Poems.

mehr
 

Anzeige

 

MUSIK-CDs: VOKALMUSIK UND WERKE VON ROLF RIEHM
Bis heute begnügen sich viele Musikhörer mit Klängen, die sie möglichst schon kennen. Tonkünstler können ein Klagelied davon singen. Hans-Klaus Jungheinrich hat zwei Beispiele aufgetan, die dagegen auf Verunsicherung setzen: Frühe lateinamerikanische Vokalmusik und Werke von Rolf Riehm.

mehr
 

DVD: MÖRDERISCHE GEWALT
Die neu erschienene DVD-Box Mörderische Gewalt besteht größtenteils aus Interviews mit Fachleuten und Autoren, aber auch aus kurzen und kürzesten Geschichten und Opernszenen. Wie alles, woran Alexander Kluge beteiligt ist, erweist sich diese DVD-Box als überaus spannend, findet Thomas Rothschild.

mehr
 

DAS HALBE WORT: DMITRIJ GAWRISCH
Dmitrij Gawrisch wählt seine Worte äußerst präzise, so dass längst vergessen geglaubte Wörter wieder zum Vorschein kommen. 2013 wurde seine Erzählung schaukelgestühl ganse en bräune beim 21. open mike in Berlin mit dem Preis für Prosa ausgezeichnet.

mehr
 

TEXTLAND VON JAMAL TUSCHICK

Ein verschollener Fassbinder-Schlöndorff-Film ist wieder aufgetaucht

Ein Fest für Heiner Müller im Berliner Ensemble

Der Regisseur Andreas Dresen spricht mit Hans-Dieter Schütt im Berliner Brechthaus

mehr
 

LEXIKON GEWISS: Eine neue Worterklärung: Geflecht, das

mehr
 

EINE HANDVOLL WÖRTER VON GUIDO ROHM

mehr
 

 

Herzliche Grüße aus Frankfurt
Ihre Faust-Redaktion

www.faust-kultur.de

Donnerstag, 16. Januar 2014

mehr
 

Zur Startseite www.faustkultur.de

mehr
 

Haben Sie Probleme mit der Darstellung dieses Newsletters, verwenden Sie bitte diesen Link.
Newsletter Kündigung hier oder senden Sie eine E-Mail an: redaktion@faust-kultur.de