Christa Schell

Geboren 1946 in Frankfurt am Main. Studium der Germanistik und Politik an der J.W. Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Einstieg in den Journalismus durch ein Praktikum beim Hessischen Rundfunk/Frauenfunk (Hauptabteilung Bildung und Erziehung). Freie Mitarbeit beim Frauenfunk sowie bei anderen Fachredaktionen mit Reportagen, Collagen, Reiseberichten, Glossen, Features, Buchbesprechungen. Insgesamt über dreißig Jahre lange Tätigkeit beim Rundfunk.

erstellt am 07.11.2013

Christa Schell
Christa Schell